KinoKult.de - Caligari-Kino, Luna Lichtspieltheater, Scala-Kino, Orfeo-Kino

Programmkinos in Ludwigsburg und Fellbach

Samstag, 22. Juli 2017

Gourmet Cinema - Film & Menü

Filmmatinée mit anschließendem 3-Gänge-Menü

Für diese Filme gibt es noch Karten mit Menü:
"Monsieur Pierre geht online" (10 Karten)
"Der Wein und der Wind" (9 Karten)
(Stand: 17. Juli)
Kartenverkauf im Caligari-Kino tägl. ab 30 Min. vor Beginn der ersten Vorstellung.

Alle Infos zum Gourmet-Cinema

  • Das Gourmet-Cinema veranstalten wir jeden zweiten Sonntag im Monat in der Caligari-Matinéevorstellung
  • Karten für Film mit Menü gibt es im Vorverkauf an der Caligari-Kinokasse. Jeder Käufer kann pro Film/Menü maximal 6 Karten erwerben!
  • Die Karten kosten 27,50 Euro für Film und Menü (Getränke nicht inbegriffen).
  • Das Gourmet-Cinema Programm veröffentlichen wir halbjährlich: Ende Juni das Herbstprogramm, Ende November das für Frühjahr/Sommer
  • Mit dem Programm geben wir auch den Vorverkaufsbeginn bekannt. Er liegt üblicherweise an einem Samstag Mitte Juli und Anfang Dezember. Es empfiehlt sich, diesen Termin wahrzunehmen, begehrte Menüs sind oft bereits nach 2 Stunden ausverkauft
  • Pro Veranstaltung bieten wir 50 Karten für das Menü an, mehr Besucher haben im Foyer leider nicht Platz
  • Vorbestellungen, Reservierungen oder Internetverkauf sind nicht möglich. Menükarten gibt es ausschließlich an der Caligari-Kinokasse. Die Kasse öffnet täglich 30 Min. vor Beginn der ersten Vorstellung und schließt 30 Min. nach Beginn der letzten Vorstellung. Bereits gekaufte Karten können wir leider nicht zurücknehmen.
  • Bitte bezahlen Sie mit Bargeld. Kartenzahlung ist nicht möglich.
  • Wünsche nach vegetarischen Menüs werden gerne berücksichtigt.
    Bitte geben Sie die Anzahl der gewünschten vegetarischen Menüs beim Kartenkauf im Caligari-Kino an. Dies ist bis spätestens 14 Tage vor der jeweiligen Vorstellung möglich.
  • Wer sich den Film ohne Menü ansehen will, ist natürlich herzlich willkommen. Karten gibt es zu 7,00 Euro (6,00 Euro ermäßigt), Reservierungen sind hierbei möglich.

Einen guten Appetit wünschen die KinoKult-Programmkinos, das Team des Caligari-Kinos und Gastrosoph Christoph Rieger

So 10. September 2017 - 11.00 im Caligari-Kino
Monsieur Pierre geht online

Bild aus dem Film

In dieser Komödie flunkert sich Frankreichs Altstar Pierre Richard als hinreißender Charmeur durch die Dating-Communities von halb Europa.
Regisseur Stéphane Robelin sorgt mit seiner neuen Liebes- und Verwechslungskomödie für gute Laune jenseits aller Altersgrenzen. Vor allem sein Hauptdarsteller Pierre Richard (Der große Blonde mit dem schwarzen Schuh) ist ein wahrer Glücksgriff. Der Grandseigneur wandelt sich bei seinem Datingabenteuer in der Internetwelt vom griesgrämigen Witwer zum agilen Best-Ager auf Freiersfüßen.

Frankreich/BRD/Belgien 2017, 101 Min. Von Stéphane Robelin. Mit Pierre Richard, Yaniss Lespert, Fanny Valette.

So 08. Oktober 2017 - 11.00 im Caligari-Kino
Der Wein und der Wind

Bild aus dem Film

Mit dem Wandel der Jahreszeiten folgt der Film dem Beziehungsgeflecht dreier ungleicher Geschwister auf einem Weingut im Burgund. Bewegendes, französisches Erzählkino über die Kunst, das persönliche Glück zu finden.
Der dreißigjährige Jean kehrt nach vielen Jahren der Funkstille auf das idyllische Familienweingut zurück. Sein Vater liegt im Sterben und seine Geschwister Juliette und Jérémie, die das Gut in der Zwischenzeit aufrechterhalten haben, können jede Unterstützung gebrauchen. So wie sich jedes Erntejahr nach den Jahreszeiten richtet, erkennen die Geschwister, dass manch offene Wunden auch über die Jahre hinweg nicht heilen. Gemeinsam müssen sie entscheiden, ob die Familientradition weitergeführt werden soll oder jeder seinen eigenen Weg geht.

Frankreich 2017, 114 Min. Von Cédric Klapisch (L'auberge espagnole). Mit Pio Marmaï, Ana Girardot, François Civil, Jean-Marc Roulot.

So 12. November 2017 - 11.00 im Caligari-Kino Das Menü ist ausverkauft
Hampstead Park

Bild aus dem Film

Die charmante Komödie spielt im pittoresken Hampstead, eines der exklusivsten Stadtviertel Londons, dessen Park Hampstead Heath weltberühmt ist.
Die eigenwillige Amerikanerin Emily (Diane Keaton) passt nur auf den ersten Blick in die gediegene Nachbarschaft und findet ihre affektierten Freundinnen zunehmend öde. Fasziniert ist sie von dem kauzigen Donald (Brendan Gleeson), der in einer selbstgezimmerten, schäbigen Hütte im weitläufigen Park lebt und für ein Luxusbauprojekt weichen soll. Entschlossen und zum großen Entsetzen ihrer Freunde stellt sie sich im Kampf um sein Zuhause auf die Seite des Außenseiters.

GB 2017, 102 Min. Von Joel Hopkins. Mit Brendan Gleeson, Diane Keaton, James Norton.

So 10. Dezember 2017 - 11.00 im Caligari-Kino Das Menü ist ausverkauft
Tulpenfieber

Bild aus dem Film

Ein opulentes historisches Liebesepos, das die Zuschauer mitnimmt auf eine schillernde Reise in das Amsterdam des 17. Jahrhunderts.
Die Stadt ist besessen von einer botanischen Sensation: der Tulpe. An den Grachten floriert der Handel mit den kostbaren Zwiebeln, die schon bald mehr wert sind als Diamanten. In diesen waghalsigen Zeiten verliebt sich der Maler Jan van Loos in Sophia, die bildschöne Frau seines reichen Auftraggebers. Es entspinnt sich eine verbotene Affäre zwischen den beiden.

GB/USA 2016, 107 Min. Von Justin Chadwick. Mit Alicia Vikander, Christoph Waltz, Dane DeHaan, Judi Dench.