KinoKult.de - Caligari-Kino, Luna Lichtspieltheater, Scala-Kino, Orfeo-Kino

Programmkinos in Ludwigsburg und Fellbach

Samstag, 29. April 2017

Victoria – Männer und andere Missgeschicke

Foto aus Victoria – Männer und andere Missgeschicke

Victoria ist Anwältin in Paris, Ende 30, alleinerziehend, hat ein lockeres Sex-Leben und ist charmantegozentrisch. Bei einer Hochzeit trifft sie ihren guten Freund Vincent sowie Sam, einen Klein-Dealer, den sie vor einiger Zeit verteidigt hat. Tags darauf steht Vincent unter Anklage wegen versuchten Mordes an seiner Freundin. Einziger Zeuge ist der Dalmatiner des Opfers. Widerwillig übernimmt Victoria seine Verteidigung. Als sie dann auch noch Sam als Au Pair Boy einstellt, nimmt das Chaos in Victorias Leben seinen Lauf.

Auch wenn der Titel auf eine sehr typische, sehr französische Komödie hindeutet: Justine Triets Film ist mehr. Elemente eines Dramas verbinden sich mit satirischen Momenten, auch Sex und die Liebe kommen nicht zu kurz, im Mittelpunkt steht dabei stets die vielschichtige, schwer zu fassende Titelfigur. (programmkino.de)

Eine einfallsreich inszenierte romantische Komödie, die Muster des Genres temporeich variiert und selbstsicher zwischen Witz und dramatischen Momenten wechselt. Der großartigen Hauptdarstellerin gelingt eine Tour de Force zwischen Charme und Verletzlichkeit. (film-dienst)

Trailer anschauen

Originaltitel:
Victoria
 
Frankreich 2016, 96 Min., Scope
Regie:
Justine Triet
Drehbuch:
Justine Triet
Kamera:
Simon Beaufils
Darsteller:
Virginie Efira, Vincent Lacoste, Melvil Poupaud, Laurent Poitrenaux, Laure Calamy u.a.
FSK:
Ab 12 Jahre

Trailer anschauen

Ab 4. Mai im CALIGARI. Im ORFEO ab 25.5.

OmU = Original mit dt. Untertiteln