KinoKult.de - Caligari-Kino, Luna Lichtspieltheater, Scala-Kino, Orfeo-Kino

Programmkinos in Ludwigsburg und Fellbach

Sonntag, 26. März 2017

Nicht ohne uns!

Foto aus Nicht ohne uns!

Im Anschluss an die Vorführung am Di 28. März findet ein Filmgespräch mit der Regisseurin Sigrid Klausmann statt. In Kooperation mit dem Fellbacher Weltladen.

Der Dokumentarfilm gibt Kindern auf der ganzen Welt eine Stimme. Hier werden die Protagonisten ernst genommen, wir verstehen ihren eindringlichen Appell und ihre Bitte, die Zukunft mitbestimmen zu wollen. Ob im Slum, im Township, der Metropole oder der Provinz, in der Steppe, dem Regenwald, in der Hochebene, auf dem verschneiten Berg, in der Kleinstadt, dem Flussdelta oder der idyllischen Einöde – Umweltverschmutzung, Klimawandel, Zerstörung des Lebensraums und der Ressourcen sind die universellen Themen. Wie auch die Angst vor Krieg, Katastrophen, Missbrauch und Gewalt alle Kinder eint.

„Nicht ohne uns!“ ist Teil des langjährigen, weltumspannenden und nachhaltigen Projekts „199 kleine Helden“, das das Ziel verfolgt Kindern und Jugendlichen aus jedem Teil der Erde, aus jedem Land dieser Welt, durch Kurzfilme eine Stimme zu geben und so gegen die Angst vor dem Fremden anzugehen. Ein echtes Familien-Projekt: Sigrid Klausmann als Regisseurin, ihr Mann, Schauspieler Walter Sittler, der die Idee zu dem aufrüttelnden Projekt hatte und als Produzent – zusammen mit Produzent Gerhard Schmidt – das Projekt mit viel Herzblut begleitet. Den berührenden Titelsong hat Tochter Lea-Marie Sittler komponiert und eingesungen.

Trailer anschauen

 
BRD 2016, 87 Min.
Regie:
Sigrid Klausmann
Produktion:
Walter Sittler
FSK:
Ohne Altersbeschränkung
 
Empfohlen ab 8 Jahren
 
Dokumentarfilm
 
Website zum Film

Trailer anschauen

  • Di 28.03.2017
    18.00 mit Filmgespräch
  • Mi 29.03.2017
    18.00