KinoKult.de - Caligari-Kino, Luna Lichtspieltheater, Scala-Kino, Orfeo-Kino

Programmkinos in Ludwigsburg und Fellbach

Donnerstag, 19. April 2018

Das Etruskische Lächeln

Foto aus Das Etruskische Lächeln

Rory MacNeil hat sein ganzes Leben auf der abgelegenen schottischen Insel Vallasay zugebracht. Durch seinen Gesundheitszustand ist er gezwungen, die geliebte Insel zu verlassen und seinen Sohn in San Francisco zu besuchen. Über die Jahre hat sich Rory von seinem Sohn entfremdet und es fällt ihm schwer, einen Zugang zu ihm zu finden. Ganz im Gegenteil zu seinem kleinen Enkelsohn, den er schnell in sein Herz schließt. Und so entdeckt der Querkopf neue Seiten an sich und anderen, und erkennt, dass ein Lächeln selbst den Tod überdauert, wenn man wirklich gelebt hat.

Produziert wurde der Film vom gebürtigen Schweizer Arthur Cohn, einem der weltweit erfolgreichsten europäischen Produzenten. Er arbeitete bereits mit Peter Sellers und Shirley MacLaine zusammen (Siebenmal lockt das Weib). 1988 erhielt seine Produktion „Central do Brasil“ (Regie: Walter Salles) den Goldenen Bären der Berliale. Auch „Die Kinder des Monsieur Mathieu“ stammt aus seiner Schmiede.

Trailer anschauen

Originaltitel:
The Etruscan Smile
 
USA 2017, 108 Min., Scope
Regie:
Oded Binnun, Mihal Brezis
Drehbuch:
Sarah Bellwood, Michal Lali Kagan, Michael McGowan frei nach dem Roman von José Luis Sampedro
Kamera:
Javier Aguirresarobe
Produktion:
Arthur Cohn
Darsteller:
Brian Cox, Thora Birch, Rosanna Arquette, Tim Matheson, JJ Feild, Treat Williams u.a.
FSK:
Ab 6 Jahre

Trailer anschauen

  • Do 02.08.2018
    14.30 Treffpunkt Kino

OmU = Original mit dt. Untertiteln